wdw01

Die Welt des Wohnens ist Europas größtes Wohn-Shopping Center mit Sitz in Neu-Ulm. Unter einem Dach findet man knapp 40 Shops, die sich rund um das Thema „Wohnen“ verstehen. Von „WHO’S PERFECT“, über „home24“ bis hin zu „JOOP“ findet man hier alles, was das Möblerherz begehrt. Unser Auftrag bestand in der Umsetzung der Kommunikation auf digitaler Ebene. Die einzelnen Shops haben jeweils ihre eigene Landing Page erhalten. Die Mitarbeiter der Welt des Wohnens werden selbst zum Blogger, indem sie über das Backend (WordPress) selbst Artikel, News und Bildergalerien erstellen.

Salzer-KFZ03

Für die Autowerkstatt in Neu-Ulm – Pfuhl, Salzer KFZ haben wir den Auftrag erhalten, die kernigen Jungs aus der Schrauberecke im Bild einzufangen. Hinter mancher Werkstatt-Tür verstecken sich da dann doch die ein oder anderen Foto-Models! Charakter jedenfalls haben wir an diesem Tag in großer Menge kennen gelernt. Eine KFZ-Werkstatt, die man gut und gerne weiterempfehlen kann.

Herausforderung:

Auf der „grünen Wiese“, in diesem Falle die KFZ-Werkstatt mit schlechten Lichtverhältnissen, ein starkes Lichtambiente zu schaffen. Hier wurde entfesselt geblitzt, gepaart mit einem weichen Durchlichtschirm, 180cm.

WIR KÖNNEN AUCH MÖBEL.
Möbel Mahler Website 2018

Die Weltstadt des Wohnens setzt auf erfolgreiche Onlineumsetzung der Unternehmensstrategie durch die Werbeagentur GWWP.

Das familiengeführte Möbelhaus Möbel Mahler aus Neu-Ulm hat von GWWP einen komplett neuen Website-Relaunch erhalten. Wichtigste Neuerungen der Seite:

  • Optimiert für Smartphones, Tablets, Desktop
  • Quantensprung in der Bildsprache und -ästhetik
  • optimales Datenhandling in moderner Serverstruktur
  • Höchste Nutzerfreundlichkeit für Mitarbeiter dank CMS auf Basis von WordPress

Mitarbeiter wird zum Blogger

Möbel Mahler setzt sich bewusst von der Konkurrenz ab, indem kein Onlineshop angeboten wird. Vielmehr möchte der Möbelriese bei Service und vor allem Beratung punkten. Um diesen Anspruch transparent ins Netz zu übersetzen erhielt jeder Abteilungsleiter im Hause Mahler einen eigenen Nutzeraccount, mit dem er regelmäßig die Neuigkeiten aus seinen Abteilungen direkt auf die Website als Blog postet. Entweder per Smartphone oder am PC. So entsteht für den Kunden ein authentischer Einblick in das Möbelhaus, schon vor dem Besuch in Neu-Ulm.